Lösungen — Ключи к упражнениям 3

Ключи к упражнениям

Порядок слов — Die Wortfolge

Ссылка на статью

Упражнение 1.
1. Landwirtschaftlich werden in Deutschland etwa 17 Mio ha der Gesamtfläche genutzt.
2. Landwirtschaftliche Betriebe in Deutschland betreiben sowohl Tier- als auch Pflanzenproduktion.
3. Zu den wichtigsten in Deutschland angebauten Ackerkulturen zählen sowohl Getreide (Weizen, Gerste, Triticale, Roggen, Hafer) als auch Ackerfutterpflanzen (Mais, Ackergras etc.) und Ölpflanzen (Raps, Rübsen, Sonnenblumen), außerdem werden Kartoffeln und Zuckerrüben angebaut.
4. Ja, Schweine- und Geflügelzucht spielt in der deutschen Landwirtschaft eine wichtige Rolle.
5. Immer mehr Menschen wollen zur Zeit nachwachsende Rohstoffe als alternative Energieträger nutzen.
6. Sowohl durch eine Pflege der Böden mit organischen Stoffen (wie Mist, Gülle) als auch durch geeignete Fruchtfolgen wird die Bodenstruktur verbessert.
7. In der Tierhaltung müssen die Tiere mehr Auslauf haben und ihr Futter darf nur aus ökologischem Anbau stammen.
8. Teils gibt es einen Laden direkt auf dem Hof teils fahren die Bauern regelmäßig auf Märkte.
9. Eine EU-Öko-Verordnung stellt einen europaweiten Standard für die Produkte aus ökologischer Erzeugung auf.
10. Anbauverbände helfen den Betrieben bei der Werbung und dem Verkauf ihrer Produkte und beraten sie bei der Umstellung sowie bei betrieblichen Fragen.

Упражнение 2.
1. 12 Mio ha der landwirtschaftlichen Fläche in Deutschland sind Ackerland.
2. Sveta ist meine Freundin.
3. Außerdem wollen viele ökologische Betriebe ihre Produkte selbst vermarkten.
4. Seid ihr auch Praktikanten oder Betreuer?
5. Geflügelzucht spielt in der deutschen Landwirtschaft eine wichtige Rolle.
6. Meine Gastfamilie ist eine Bauernfamilie.
7. Die Tiere in der Tierhaltung müssen mehr Auslauf haben.
8. Zum Frühstück nehme ich Brot, Käse, und Tee.
9. Wir fahren nach Deutschland mit dem Zug.
10. Ist Deutschland in der Europäischen Union?
11. Nimmt die Anzahl ökologischer Betriebe in Deutschland zur Zeit zu oder ab?

Винительный падеж — Akkusativ

Ссылка на статью

Упражнение 1.

letzten Monat letzte Woche letztes Jahr
vorigen Monat vorige Woche voriges Jahr
nächsten Monat nächste Woche nächstes Jahr
jeden Monat jede Woche jedes Jahr
diesen Monat diese Woche dieses Jahr

Упражнение 2.
1. In meiner Heimatstadt gibt es ein Museum, einen Bahnhof, eine Agraruniversität, eine Molkerei, ein Jugendzentrum, einen Supermarkt.
2. Der Lärm stört die Nachbarn, meinen Vater, den Professor, meine Kinder, meine Oma.
3. Jeden Tag rufe ich die Eltern, den Freund, den Ehemann, die Kollegen, den Hausarzt an.

Модальные глаголы — Modalverben

Ссылка на статью

Упражнение

können 1. kann 2. können 3. kann 4. kannst
dürfen 1. darfst 2. dürfen 3. darf 4. dürfen
wollen 1. will 2. will 3. wollen 4. willst
müssen 1. muss 2. muss 3. müssen 4. müsst
sollen 1. soll 2. sollen 3. sollt 4. soll
mögen 1. mag 2. mag 3. magst 4. mag

Сложносочиненное предложение — Die Satzreihe

Ссылка на статью

Упражнение
1. Die Preise für Energieträger wie Öl, Gas und Kohle steigen, deshalb wollen mehr Menschen nachwachsende Rohstoffe als alternative Energieträger nutzen.
2. In Deutschland existieren kleine spezialisierte Betriebe mit weniger als 5 ha, aber es gibt auch Großbetriebe mit mehreren 1000 ha.
3. Es werden oft Getreide, Ackerfutterpflanzen, Ölpflanzen angebaut, außerdem sind Kartoffeln und Zuckerrüben wichtige angebaute Pflanzen.
4. Sowohl Rinder und Schweine, als auch Ziegen, Schafe und Geflügel werden gezüchtet.
5. Die Biomasse verwendet man sowohl für die Biogasherstellung, als auch zum Erzeugen der Wärme, Strome, Treibstoffe, Schmierstoffe.
6. Die Bauern dürfen keine künstlichen Düngemittel und chemischen Pflanzenschutzmittel einsetzen, denn für den ökologischen Landbau gibt es viele Vorschriften.
7. Teils durch eine Pflege der Böden mit organischen Stoffen (wie Mist, Gülle) teils durch geeignete Fruchtfolgen wird die Bodenstruktur verbessert.
8. Der ökologische Landbau ist sehr arbeitsintensiv, denn viele Arbeitsschritte werden mit menschlicher Kraft anstelle von Maschinen durchgeführt.
9. Viele ökologische Betriebe wollen ihre Produkte selbst vermarkten, deswegen fahren die Bauern regelmäßig auf Märkte.
10. Die Betriebe brauchen oft Beratung und Hilfe bei der Werbung und dem Verkauf ihrer Produkte, deshalb schließen sich die meisten den deutschen Anbauverbänden an.















Интересные материалы по теме:


Добавить комментарий

Ваш e-mail не будет опубликован. Обязательные поля помечены *