12 WIE KOMME ICH ZUM BAHNHOF?

В этом уроке разные лица спрашивают, как им добраться до интересующего их объекта. Вы можете определить, кто из них в пути пешком, а кто на автомобиле?

sound1
Frau A.: Entschuldigung, gibt es hier eine Apotheke?

Herr B.: Eine Apotheke, tja, in der Burgstraße ist eine. Aber das ist ziemlich weit.

Frau A.: Das macht nichts. Wie komme ich dahin?

Herr B.: Am besten mit dem Bus. Fahren Sie eine Station bis zum Goethe-Platz. Gehen Sie dann in Fahrtrichtung immer geradeaus, die erste Straße rechts ist dann die Burgstraße. Da ist eine Apotheke gleich rechts an der Ecke.

Frau A.: Danke sehr.
*
Frau C.: Entschuldigung, wissen Sie, wo der Breiterplatz ist?

Frau D.: Schauen Sie mal auf das Straßenschild. Das hier ist der Breiterplatz.

Frau C.: Oh …
*
Herr D.: Entschuldigung, wie komme ich zum Bahnhof?

Herr E.: Da sind Sie ganz falsch. Sie müssen hier wenden. Fahren Sie dann in dieser Richtung immer geradeaus, ca. drei Kilometer. Dann kommt eine Ampel. Da fahren Sie links in die Mainzer Straße bis zur Schnellstraße. Die Schnellstraße fahren Sie rechts. Da sehen Sie dann den Hauptbahnhof.

Herr D.: Haben Sie vielen Dank.

Lernen Sie jetzt die Wörter.

Die Wörter

die Apotheke, -n — аптека
tja — (Восклицание, чтобы выиграть время на обдумывание)
die Burgstraße — Бургштрассе
ziemlich weit — довольно далеко
ziemlich — довольно
weit — далеко
Das macht nichts. — Это ничего.
Wie komme ich dahin? — Как мне добраться туда?
am besten — лучше всего
mit dem Bus — на автобусе
die Station, -en — остановка
Gehen Sie in Fahrtrichtung. — Идите по направлению движения (транспорта).
gehen — er/sie geht — идти — он/она идёт
die Fahrtrichtung — направление движения
geradeaus — прямо
gleich rechts — сразу направо
an der Ecke — на углу
die Ecke — угол
danke sehr — большое спасибо
Wissen Sie, wo …? — Вы знаете, где …?
wissen — er/sie weiß — знать — он/она знает
der Platz, -¨e — площадь
schauen — er/sie schaut — смотреть — он/она смотрит
auf das Straßenschild — на табличку с названием улицы
das Straßenschild, -er — табличка с названием улицы
zum Bahnhof — на вокзал
der Bahnhof, -¨e — вокзал
ganz falsch — заблудились, совсем не туда
Sie müssen wenden. — Вам нужно повернуть назад.
müssen — er/sie muss — долженствовать — он/она должен
wenden — er/sie wendet — поворачивать — он/она поворачивает
in dieser Richtung — в этом направлении
ca. (= circa) drei Kilometer — примерно три километра
die Ampel, -n — светофор
bis zur Schnellstraße — до Шнельштрассе
die Schnellstraße, -n — Шнельштрассе (название улицы)
Haben Sie vielen Dank. — Вам большое спасибо.
der Hauptbahnhof, -¨e — главный вокзал

Wir wiederholen jetzt die Dialoge.

sound1

Frau A.: Entschuldigung, gibt es hier eine Apotheke?

Herr B.: Eine Apotheke, tja, in der Burgstraße ist eine. Aber das ist ziemlich weit.

Frau A.: Das macht nichts. Wie komme ich dahin?

Herr B.: Am besten mit dem Bus. Fahren Sie eine Station bis zum Goethe-Platz. Gehen Sie dann in Fahrtrichtung immer geradeaus, die erste Straße rechts ist dann die Burgstraße. Da ist eine Apotheke gleich rechts an der Ecke.

Frau A.: Danke sehr.
*
Frau C.: Entschuldigung, wissen Sie, wo der Breiterplatz ist?

Frau D.: Schauen Sie mal auf das Straßenschild. Das hier ist der Breiterplatz.

Frau C.: Oh …
*
Herr D.: Entschuldigung, wie komme ich zum Bahnhof?

Herr E.: Da sind Sie ganz falsch. Sie müssen hier wenden. Fahren Sie dann in dieser Richtung immer geradeaus, ca. drei Kilometer. Dann kommt eine Ampel. Da fahren Sie links in die Mainzer Straße bis zur Schnellstraße. Die Schnellstraße fahren Sie rechts. Da sehen Sie dann den Hauptbahnhof.

Herr D.: Haben Sie vielen Dank.

So, und jetzt wie immer die Grammatik.

Ein bisschen Grammatik

1.
Важным является то, чтобы Вы уяснили себе, идёт ли речь в следующих образцах о постоянном месте расположения или о движении к месту расположения. Этим следует руководствоваться, чтобы Вам было нетрудно найти правильную форму.

sound1

Wo?
Sie sind auf dem Breiterplatz. (der Platz)
in der Burgstraße. (die Straße)
an der Ecke Mainzerstraße — Burgstraße. (die Ecke)

Was steht auf dem Straßenschild? (das Schild)

Wohin?
Fahren Sie zum Bahnhof. (der Bahnhof)
zur Schnellstraße. (die Schnellstraße)
in die Mainzer Straße. (die Mainzer Straße)

2.
Глаголы, которые употребляются с неопределённой формой глагола, а также глагол «знать» имеют только четыре формы. Форма ich и форма er/sie одинаковы.

Sie, wir, sie ich, er/sie du ihr
können kann kannst könnt
mögen mag magst mögt
müssen muss musst müsst
wollen will willst wollt
wissen weiß weißt wisst

3.
Когда речь идёт о странах, также важно уметь различать место и движение к месту.

Länder und Nationalitäten (Страны и национальности)

Ich fahre in die Türkei (Турцию). Ich wohne in der Türkei.
Ich komme nämlich aus der Türkei.
Ich bin Türke/Türkin (турок/турчанка).
Ich fahre in die Bundesrepublik Deutschland (Федеративную Республику Германию). Ich wohne in der Bundesrepublik Deutschland.
Ich bin nämlich aus der Bundes­republik Deutschland.
Ich bin Deutscher/Deutsche (немец/немка).
Ich fahre in die USA (США). Ich wohne in den USA.
Ich komme nämlich aus den USA.
Ich bin Amerikaner/Amerikanerin (американец/американка).
Ich fahre in die Schweiz (Швейцарию). Ich wohne in der Schweiz.
Ich bin nämlich aus der Schweiz.
Ich bin Schweizer/Schweizerin (швейцарец/швейцарка).

Перед названием большинства стран артикль не ставится:

Italien, Spanien, England, Deutschland, Holland, Dänemark, Österreich, Schweden, Finnland, Frankreich, Ungarn, Polen, Russland, Japan …

Ich bin …

Italiener/Italienerin

Engländer/Engländerin

Holländer/Holländerin
Däne/Dänin

Österreicher/Österreicherin

Schwede/Schwedin
Finne/Finnin

Franzose/Französin

Ungar/Ungarin

Pole/Polin

Russe/Russin

Japaner/Japanerin

Checkliste Nationalitäten

Welche Nationalität haben Sie? — Какой Вы национальности?
Albanien (Албания) der Albaner, die Albanierin
albanisch (албанский)
Bulgarien (Болгария) der Bulgare, die Bulgarin
bulgarisch (болгарский)
Belgien (Бельгия) der Belgier, die Belgierin
belgisch (бельгийский)
Dänemark (Дания) der Däne, die Dänin
dänisch (датский)
Deutschland (Германия) der Deutsche, die Deutsche
deutsch (немецкий)
England (Англия) der Engländer, die Engländerin
englisch (английский)
Finnland (Финляндия) der Finne, die Finnin
finnisch (финский)
Frankreich (Франция) der Franzose, die Französin
französisch (французский)
Griechenland (Греция) der Grieche, die Griechin
griechisch (греческий)
Holland (Голландия) der Holländer, die Holländerin
holländisch (голландский)
Italien (Италия) der Italiener, die Italienerin
italienisch (итальянский)
Japan (Япония) der Japaner, die Japanerin
japanisch (японский)
Kroatien (Хорватия) der Kroate, die Kroatin
kroatisch (хорватский)
Österreich (Австрия) der Österreicher, die Österreicherin
österreichisch (австрийский)
Polen (Польша) der Pole, die Polin
polnisch (польский)
Rumänien (Румыния) der Rumäne, die Rumänin
rumänisch (румынский)
Russland (Россия) der Russe, die Russin
russisch (русский)
Schweden (Швеция) der Schwede, die Schwedin
schwedisch (шведский)
Slowenien (Словения) der Slowene, die Slowenin
slowenisch (словенский)
Spanien (Испания) der Spanier, die Spanierin
spanisch (испанский)
Türkei (Турция) der Türke, die Türkin
türkisch (турецкий)
Ungarn (Венгрия) der Ungar, die Ungarin
ungarisch (венгерский)

So, und jetzt können Sie wieder üben.

Wir üben die Laute sch und ch. Wiederholen Sie bitte.

sound1

sprechen, du sprichst, du sprichst zu schnell, das Straßenschild, gleich rechts, das macht nichts, richtig, wichtig, selbstverständlich, vierzig wichtige Bücher, wissen, du weißt. Woher weißt du das?

Hören Sie zuerst das Beispiel.

Woher kommen Sie? — Finnland — Aus Finnland, ich bin Finne/Finnin.

Jetzt Sie.

a) Woher kommen Sie? — Frankreich
Aus Frankreich. Ich bin Franzose/Französin.

b) Woher kommen Sie? — Spanien
Aus Spanien, ich bin Spanier/Spanierin.

c) Woher kommen Sie? — Albanien
Aus Albanien, ich bin Albaner/Albanerin.

d) Woher kommen Sie? — Ungarn
Aus Ungarn, ich bin Ungar/Ungarin.

e) Woher kommen Sie? Sagen Sie Ihr Land. Aus …………….. ich bin …………….

Wohin wollen Sie? Hier ist das Beispiel:

Wohin fahren Sie? — Italien — Nach Italien.

Jetzt Sie.

a) Wohin fahren Sie? — Dänemark
Nach Dänemark.

b) Wohin fahren Sie? — Russland
Nach Russland.

c) Wohin fahren Sie? — Österreich
Nach Österreich.

d) Wohin fahren Sie? — Schweiz
In die Schweiz.

e) Wohin fahren Sie? — USA
In die USA.

Тест

Machen Sie jetzt bitte den Test. Was ist richtig?

1. Wir stehen jetzt _ _ Burgplatz.

a) in dem
b) auf der
c) auf dem

2. Wir gehen _ _ Türkenstraße. a) in der _
b) in die _
c) auf der _

3. Was steht _ _ Schild?

a) auf der
b) auf dem
c) in dem

4. Ich wohne in _ Deutschland.

a) dem
b) —
c) das

5. Ich fahre nächsten Monat nach _ Polen.

a) das
b) dem
c) —

6. Wir kommen aus _ Schweiz.

а) die
b) der
c) —

Сравните с ключом.
Общее количество очков _

1-3 очка: Вам обязательно нужно повторить урок.

4-5 очков: Совершенно спокойно просмотрите ещё раз грамматический материал и сделайте ещё раз упражнения.

6 очков: У Вас хорошая память. Можете приступать к следующему уроку.

 















Интересные материалы по теме:


Добавить комментарий

Ваш e-mail не будет опубликован. Обязательные поля помечены *